Michael Sagmeister – 40 Jahre Bühnenjubiläum

Michael Sagmeister – Gitarren, Michael Küttner – Schlagzeug, Ralf Cetto – Bass

Weltklasse Gitarrist Michael Sagmeister feiert 2018 sein Bühnenjubiläum. Mittlerweile 40 Jahre bespielt die Gitarrenikone die Bühnen dieser Welt. „Einer der besten Gitarristen der Welt“ – urteilte einst Larry Coryell über den 1959 geborenen Saitenartisten. Seitdem ist der hoch virtuose Instrumentalist, der mit Rockjazz begann, dessen Wurzeln aber im Hardbop liegen, zu einem der facettenreichsten und zugleich konsistentesten Künstlern der internationalen Jazzszene herangereift und wurde zu einem der besten Jazz und Fusion Gitarristen weltweit. In dieser Zeit arbeitete er mit dem „Who is Who“ der internationalen Jazzszene zusammen. Dies ist mittlerweile auf über 30 CD`s eindrucksvoll zu hören. Publikum und Kritik sind sich einig: er ist einer der Meister schlechthin.

Auf seiner Jubiläumstour 2018 stellt er seine neue CD „Power Of Resistance“ vor. Mit von der Partie sind: das „Enfant Terrible“ der Europäischen Schlagzeugszene Michael Küttner, der Sagmeister seit über 30 Jahren begleitet. Am Bass sollte eigentlich Thomas Heidepriem, ehemaliger Bassist der HR Big Band, zu hören sein. Aufgrund eines Verkehrsunfalls wird er nicht spielen können. Kurzfristig eingesprungen ist unser nicht minder guter Lokalmatador Ralf Cetto.

Die Jazzinitiative Bingen freut sich, dass Michael Sagmeister bei seiner Jubiläumstour auch unbedingt wieder nach Bingen kommen wollte.

Ticketreservierung: jazz@bingerbuehne.de

Datum

10 11 2018

Uhrzeit

20:30

Preis

Einlass ab 19:30 Uhr; Eintritt 14,-€, ermäßigt 12,-€, unter 27 7,- € / Einlass 19:30

Mehr Informationen

Reinhören!

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.

Nächstes Event

QR Code