Home Veranstaltungen Jazz Julia Oschewsky & Band

Julia Oschewsky & Band

Auf Einladung der Jazzinitiative Bingen gastiert am Freitag, dem 13.05.2011, die in Bingen aufgewachsene Wahl-Amsterdamerin mit ihrer Band in der Binger Bühne. Julia Oschewsky studierte Jazz-Gesang am Konservatorium in Amsterdam und an der Manhattan School of Music in New York. Mit ihrem Debutalbum „Inner Game“ hat sie es geschafft zu überraschen, das Zusammenspiel ihrer Musiker ist subtil, Improvisation und theatrale Melodien verschmelzen auf ungewöhnliche Art und Weise, einprägsame musikalische Themen finden ihren Platz in ausdrucksstarken Arrangements.

 

Als Frontfrau der Band beeindruckt sie mit überzeugender Bühnenpräsenz und lebendiger Ausstrahlung. Es fällt schwer ihre Musik einem spezifischen Stil zuzuordnen: ein Spiel mit Farben und Sounds, spannungsreich und lebendig, die Improvisationen verspielt und fantasievoll und melodisch der Geschichte des jeweiligen Songs verschrieben. Die Lyrics wirken reflektiert und melancholisch zugleich. Inspirieren ließ sich das Quintett von Künstlern wie Pat Metheny, Kurt Elling, Julia Hülsmann, Esbjörn Svensson Trio, aber auch Joni Mitchell und Björk. Julia hat in den letzten Jahren ihre ganz eigene musikalische Sprache entwickelt. Ihre internationale Band spielt jenseits der Grenzen konventioneller Begleitung. In der Binger Bühne wird sie gemeinsam mit Thomas Bekhuis und Jonne Beenke an den Gitarren, Tobias Nijboer am Doublebass und Artis Orubs an den Drums zu hören sein. Sie wird sowohl Stücke vom Album „Inner Game“ als auch von ihrem in 2011 erscheinenden zweiten Album performen. Die Zuhörer erwartet eine spannende Mischung aus Nu Jazz, Experimental und Pop! Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Datum

13.05.2011
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.
QR Code