Home Veranstaltungen Jazz Wirbelwind Stärke 6, Allegria Sextett auf der Binger Bühne

Wirbelwind Stärke 6, Allegria Sextett auf der Binger Bühne

Am Samstag letzter Woche gastierte das Vokalsextett „Allegria“ auf der Binger Bühne.
Angekündigt als „Unwetterwarnung mit Windstärke 6“ überraschte das Sextett mit einem besinnlichen Start und geistlicher Musik aus mehreren Jahrhunderten.
Gleich zu Beginn ein Höhepunkt: das Publikum hatte schon in der Kellerbühne Platz genommen, als vom Foyerkeller her ein mehrstimmiges „Ave Maria“ erscholl.
Mucksmäuschenstill und gebannt lauschten die Zuhören den Klängen, die wie ein sanfter Wasserfall in den Keller strömten, ohne dass die Sängerinnen sichtbar waren. Als Übergang von geistlicher zu weltlicher Musik erklangen in Folge mehrere Gospelsongs, stimmgewaltig und temperamentvoll vorgetragen.
Im zweiten Teil der Vorstellung waren dann PopSongs und Akapella-Klassiker zu hören, bei denen das Sextett nun tatsächlich ein ums andere Mal wie ein Wirbelwind Stärke 6 über die Bühne fegte. Neben der stimmlichen Variabilität und Virtuosität, war auch die optische Präsenz der jungen Damen phänomenal.
Das Publikum war ein ums andere Mal von Song zu Song mehr begeistert, was zum Schluss in Standing Ovations für das Sextett mündete.

Datum

09.03.2011
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.

Nächstes Event

QR Code