Home Veranstaltungen Jazz Ulli Jünemanns TRIOLOGUE – sax & drum & bass

Ulli Jünemanns TRIOLOGUE – sax & drum & bass

Die Jazzinitiative Bingen präsentiert mit Ulli Jünemanns TRIOLOGUE am Freitag, dem 14.10.2011 ein klassisches Jazztrio im Keller der Binger Bühne in der Martinstraße 3 in Bingen.

TRIOLOGUE, das sind der Deutsch-Kanadier Rocky Knauer, Jahrgang 1950, Lieblingsbassist von Chet Baker und Benny Bailey, der aus Pittsburgh / USA  stammende Drummer Allen Blairman, Jahrgang 1940, sowie der Mainzer Saxophonist Ulli Jünemann, Jahrgang 1967, der lange in den Jazz-Metropolen Amsterdam und Den Haag gelebt hat. Sie treffen sich um „Generationen – übergreifende“ Musik zu machen.

Das schlafwandlerische Gefühl für Melodie, Harmonie, Rhythmus und Tradition schweißt Allen, Rocky und Ulli zusammen und lässt sie aus der Tradition heraus neues entwickeln. Spannend ist diese Unterhaltung zwischen damals und heute, zwischen traditionellem und neuem, mit ungewöhnlichem in nicht alltäglicher Besetzung. TRIOLOGUE erinnert an die legendären Trioaufnahmen von Sonny Rollins, Chet Baker, Steve Lacy oder Ornette Coleman und findet auf der Bühne immer neue Farben, Melodien und Rhythmen des Jazz. Ein Trio, drei Generationen! Die drei Musiker standen in den letzten Jahrzehnten mit allen, die sich im Jazz internationale Namen gemacht haben, auf den Bühnen, von Dexter Gordon und Charles Mingus über Charly Antolini und Art Blakey zu Jasper van’t Hof und Ack van Royen.
Beginn ist um 20 uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Datum

14.10.2011
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.
QR Code