Home Veranstaltungen Jazz Tri.of.us – das etwas andere Jazz-Piano-Trio

Tri.of.us – das etwas andere Jazz-Piano-Trio

Jens Hubert – Piano, Gregor Praml – Kontrabass, Effekte, Bernhard Schullan – Drums

Ein Pianist, ein Bassist und ein Schlagzeuger machen gemeinsame Sache. Der eine durch und durch Jazzmusiker, der Zweite hat Jazz studiert, sich aber zwischenzeitlich auf den Tango und die Theater- und Bühnenmusik konzentriert und der Dritte sieht im Jazz schon seit vielen Jahren seine große Passion. Was ist passiert, nun da sie als Trio aufeinander getroffen sind? Sie haben die Königsdisziplin, das Jazzpiano Trio, aufgebrochen, um ihr ganz neue Facetten zu verleihen. Alles ist erlaubt, sei es der Einsatz von elektronischen Hilfsmitteln, wenn Gregor Praml mit seinen Effekten den Kontrabass verfremdet und looped oder der Griff zu ungewöhnlichen Rhythmuspatterns am Schlagzeug von Bernhard Schullan. Sie treffen auf die Kompositionen von Pianist Jens Hubert, die mit ihrer einnehmenden Melodik gerne die Grenzen des Jazz verlassen und die Tore weit zu treibenden Rocknummern aufstoßen, zum erdigen Blues und zum Grunge der 90er Jahre. Hier sind keine Individualisten am Werk! Das ist die Arbeit von drei Musikern, die ein gemeinsames Ziel haben: dem Jazzpiano–Trio ein neues Gesicht zu geben. Eine neue Band stellt sich im Jazzkeller der Binger Bühne mit ihrem ersten Album vor: tri.of.us – and on.

Beginn 20:30 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr. Eintritt 12,- €, ermäßigt 10,- €, unter 27 Jahren 6,- €

Datum

13.02.2016
Expired!

Uhrzeit

20:30 - 23:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.
QR Code