Home Veranstaltungen Binger Bühne Literarischer Salon: Lesung mit Maria Rosenstein

Literarischer Salon: Lesung mit Maria Rosenstein

Maria Rosenstein liest in der Binger Bühne aus ihrem zweiten Roman „Zukunftszüge“.

 „In was für einer Zeit leben wir, alle sind auf der Flucht“, stöhnte Katharina.

Flucht und Hoffnung sind zentrale Themen dieses Buches. Deutsche Familien fliehen aus ihrer Heimat Oberschlesien, – aus Angst vor den Russen, die 1944 immer weiter nach Westen vorrücken.

Es sind vor allem Frauen und Kinder, darunter auch Katharina und ihr Sohn Martin. Sie finden im polnischen Lübau, nahe der deutschen Grenze, eine Unterkunft. Noch vor Kriegsende fliehen sie nach Chemnitz. 1953 flüchtet Katharina mit Martin von Ost- nach Westberlin. Der Lärm, das Durcheinander, der Schmutz im Aufnahmelager entsetzen sie beide.

<Sie gingen in den Hof, am Rande standen Bäume. Katharina legte die Arme um einen Stamm, Dankbarkeit durchströmte sie. „Es ist zu kalt, Martin, wir müssen wieder reingehen, – aber wir sind in Freiheit. Vergiss das nicht, mein Kind.“

Die Lesung wird musikalisch umrahmt von der „Jazzakademie Bingen“

Eintritt frei. Beginn 19 Uhr, Einlass ab 18:30 h

Datum

21.01.2017
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Binger Bühne e.V.

Veranstalter

Binger Bühne e.V.

Nächstes Event

QR Code