Kai Rüffer FRACTAL BAND – “kleines” Live plus Livestream!

Nach TAOF am 19.09. versuchen wir es am 14.11. einfach noch einmal, mit allen bekannten coronabedingten Einschränkungen: feste Sitzplätze, Mund-Nasen-Schutz auf allen Wegen, Händedesinfektion bei Einlass – und round about 30 Gästen im Keller. Für den Rest wird das Konzert live über unsere Internetseite übertragen. Finanziell wird sich das nicht tragen, wir werden das mit den Solispenden von vielen Stammgästen subventionieren und hoffen weiterhin auf eure Unterstützung:

Jazzinitiative Bingen e.V., Kreissparkasse Rhein-Nahe, IBAN: DE72 5605 0180 0017 1125 33

Die Musik des Quartetts „Kai Rüffer Fractal Band“ ist eine Kombination aus modernem Jazz, skandinavischen Vibes und rockigen Einflüssen und überzeugt durch energetische Eigenkompositionen des Bassisten Kai Rüffer. Komplex, eingängig, melodisch, komponiert, improvisiert. Live wird das Programm durch Jazzstandards erweitert – neu interpretiert im energetisch rockigen Sound!

Bassist Kai Rüffer gründete die „Kai Rüffer Fractal Band“ im Jahre 2016, um seine Musikvorstellungen zu verwirklichen, bei der die Melodielinien stets im Vordergrund stehen.

Moderne progressive und bluesige Sounds, poppige Harmonien, aber auch orientalische und traditionelle Klänge formieren sich zu einer neuen Einheit – rhythmisch deckt die Band die komplette Bandbreite von eingängig groovig bis vertrackt polyrhythmisch ab.

Der Spaß an modernem Jazz und Fusion vereint die sonst sehr unterschiedlichen musikalischen Hintergründe der Bandmitglieder: Gitarrist Justin Hombach, sonst eher im Metal verheimatet, Drummer Steffen Uhrhan mit Hintergrund im Funk und in der Klassik, und der von Progressive/Psychedelic Rock geprägte Pianist Winfried Rimbach-Sator verbinden ihre individuellen Einflüsse unter der Führung von Kai Rüffer.

Kai stellt es sich zur Aufgabe, das Instrument Bass über eine reine Begleitfunktion hinaus zu heben. Das stetige Wechseln zwischen tragende Grooves, Akkordbegleitungen, sowie Leadstimmen und Improvisationen gibt dem Instrument einen neuen Stellenwert im Bandkontext. Im April 2018 ist das Debut-Album „I“ veröffentlicht worden. Es wurde im Studio „live“ eingespielt und zeigt einen kompakten Querschnitt durch das Schaffen der Band. Mit diesem Programm gastiert Kai Rüffer Fractal Band am 14. November im Jazzkeller in Bingen.

Tickets coronabedningt nur gegen Vorkasse; Ticketbestellung: jazz@bingerbuehne.de, nach Erhalt der Bestätigungsmail Überweisung des Ticketpreises auf unser Konto, die Pdf-Tickets für den Selbstausdruck werden nach Geldeingang direkt zugestellt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

14.11.2020

Uhrzeit

20:30

Preis

Einlass ab 19:30 Uhr; Tickets nur gegen Vorkasse zu 14 €, ermäßigt 12 €, bis 27 Jahre 7 €.

Mehr Informationen

Reinhören!

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.
Reinhören!

Nächstes Event

QR Code