Home Veranstaltungen Jazz Jazz meets Gliehwoi – Weihnachtsjamsession

Jazz meets Gliehwoi – Weihnachtsjamsession

Die Jazzinitiative Bingen lädt für Freitag, dem 23. Dezember, einen Tag vor Weihnachten, zur Jahresabschluss-veranstaltung  ein. Nach jetzt 18 Monaten regelmäßiger Jazzkonzerte in der Binger Bühne  wird die zweite Spielzeit beendet wie  die erste begonnen hatte, mit einer Jamsession mit dem Jakob Schmitt Quartett – allerdings jahreszeitlich bedingt gibts vor Weihnachten neben guter Musik auch noch ein ganz besonders leckerer Glühwein, Plätzchen und Nüsse.

Der Schlagzeuger Jakob Schmitt aus Weiler wird die Jamsession  wieder mit seinen mindestens drei Mitmusikern André Becker an der Trompete, Sebastian Wojdyno am Piano und Niklas Esser am Bass eröffnen. Bei vergangenen Jamsessions war meist noch ein Gastmusiker mit zugange, das Publikum darf gespannt sein, wen die Gruppe diesmal mitbringt. Beim Jakob Schmitt Quartett mischen sich traditionelle Swing-Elemente mit Funk und Latin und sie schaffen so ein Repertoire, dass abwechslungsreich bekannte Jazz-Standards mit außergewöhnlichen Kompositionen mischt. Hierdurch entwickelt sich jedes Mal ein neuer Sound, mal groovig und funky, mal melancholisch verträumt, mal leicht und swingend.
Nach dem Set des JSQ steht die Bühne MusikerInnen zum Mitjammen zur Verfügung, Jammer sind also herzlich willkommen! Der Eintritt für die Jamsession ist frei, um Spenden für die Musiker wird gebeten. Beginn der Session ist um 20 Uhr, Einlass und Gliehwoi“anstich“ ist um 19 Uhr.

Datum

23.12.2011
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.
QR Code