Home Veranstaltungen Jazz Jamsession mit dem Jakob Schmitt Quartett

Jamsession mit dem Jakob Schmitt Quartett

Auch im Jahr 2011 wird es wieder Jamsessions in der Binger Bühne geben. Wir planen  nicht mehr fürs ganze Jahre regelmäßig alle zwei Monate eine Jamsession, aber zumindest Februar und April stehen fest, für den Rest des Jahres wird es noch Termine geben, allerdings in anderem Rhythmus.

Am 11.02.11 wird wieder das  Jakob Schmidt Quartett die Jam mit einem Set eröffnen. Danach werden hoffentlich wieder zahlreich erschienene MusikerInnen einsteigen und den Rest des Abends in unterschiedlichster Besetzung weiterspielen. Bei den letzten Jams gabs in der Regel Live-Musik bis nach Mitternacht!! Wer Lust hat vor kompetentem Publikum zu spielen ist also herzlich willkommen.

Wir werden für die Sessions keinen Eintritt mehr verlangen, erhoffen uns damit noch größeren Zuspruch für die zumeist jungen MusikerInnen. Ganz umsonst sollen die natürlich nicht spielen (zumindest die Opener..) – dafür wird beim Publikum der „Klingelbeutel“ herumgehen und um ordentliche Spenden gebeten! Wir hoffen, dass das funktioniert und wir dieses Forum für MusikerInnen und MusikliebhaberInnen weiterhin anbieten  können.

Um die Sache noch interessanter zu gestalten suchen wir noch weitere junge Jazzbands aus der näheren Umgebung, die sich mit dem Jakob Schmitt Quartett zukünftig beim Eröffnungsset abwechseln sollen. InteressentInnen mögen sich doch bitte bei der Jazzinitiative melden!

Datum

11.02.2011
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Jazzinitiative Bingen e.V.

Veranstalter

Jazzinitiative Bingen e.V.
QR Code