Home Veranstaltungen Binger Bühne Freies Internationales Ensemble: „Martin Luther“

Freies Internationales Ensemble: „Martin Luther“

„…ich kann und will nichts widerrufen, weil es gefährlich und unmöglich ist, etwas gegen das Gewissen zu tun. Gott helfe mir. Amen.“

Mit diesen Worten ging im Jahre 1521 in Worms ein Mann in die Geschichte ein, der es wagte, vor dem Kaiser seine Wahrheit nicht zu leugnen. Seit Jesus Christus hat kein anderer die abendländische Welt so sehr verändert oder, wie manche es behaupten, „so sehr gespalten“ wie Martin Luther. Der Vater des evangelischen Glaubens. Wer war Martin Luther wirklich? Ein Kämpfer der christlichen Wahrheit oder doch nur ein fundamentalistischer Christ? Ein Judenhasser? Ein Fürsprecher der weltlichen Obrigkeit? Vielleicht doch ein missverstandener Familienvater. Ein Theaterstück über das Leben eines der wichtigsten Männer der christlichen Geschichte.

Das Theaterstück wurde vom Publikum bestens aufgenommen und erhielt beste Kritiken von der Fachpresse. So schreibt die AKT-Theaterzeitung Köln: „Geschrieben hat das Stück ausgerechnet Aydin Isik, deutscher Dramatiker, Schauspieler und Regisseur aus Köln mit türkischen Eltern und türkischem Abitur. (…) Herausgekommen ist ein Stück, das in kaum eineinhalb Stunden in Schwindel erregender Geschwindigkeit die wichtigsten Stationen der Figur, die Deutschland wie kaum eine zweite prägte, unterhaltsam erzählt. (…) Isik gelingt in seinem Stück das Kunstwerk, so detailreich zu sein, dass es ganz anschaulich bleibt und dennoch den Blick auf das Ganze zu wahren. (…)“

Darsteller: Jürgen Clemens, Guido Grollmann, Michael Pulach, Regie & Text: Aydın Işık.

Veranstaltungsbeginn 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Tickets an der Abendkasse zu 18,- €, ermäßigt 15,-€ und im Vorverkauf bei Bücher Schweikhard und im Binger Bühne Ticketshop.

Datum

30.10.2012
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Binger Bühne e.V.

Veranstalter

Binger Bühne e.V.

Nächstes Event

QR Code