Home Veranstaltungen Binger Bühne Die Vagina Monologe – Theaterstück von Eve Ensler zum Internationalen Frauentag

Die Vagina Monologe – Theaterstück von Eve Ensler zum Internationalen Frauentag

Aus rund 200 Interviews mit verschiedenen Frauen hat Eve Ensler eine Episodensammlung von Monologen zusammengestellt. So reichen die Beschreibungen von einer Vergewaltigung in Bosnien über die ersten sexuellen Erfahrungen einer Dreizehnjährigen bis hin zu Erzählungen einer über 70 Jahre alten Frau. Die einzelnen Monologe sind dabei von unterschiedlichem Tenor, mal ernst, poetisch oder humoristisch, und wurden immer wieder aktualisiert.

Ensler nennt ihr Stück „eine anthropologische Untersuchung“, die erotische Fantasien von Frauen, deren Leidenschaft und Begehren, aber auch Enttäuschung, sexuellen Missbrauch und Gewalt einschließt. Für Eve Ensler ist Gewalt gegen Frauen ein zentrales Thema. Mit den Aufführungen wird weltweit Geld für Frauenprojekte und gegen Gewalt gesammelt. 1998 initiierte Eve Ensler den V(agina)-DAY als Aktionstag gegen Gewalt an Frauen (victory over violence), meist am 14. Februar, dem Datum des Valentinstages.

Aufgeführt werden die Vagina Monologe vom Ensemble Frauenmantel aus Idar-Oberstein, der Frauentheatergruppe im Kreis Birkenfeld. 2013 trat das Ensemble mit dem Stück “Die Vagina Monologe” in Birkenfeld und Bad Kreuznach auf. Daneben stand Improvisationstheater im Zentrum der Arbeit. Mal lustig beschwingt als Theatersport, mal traurig Nachdenklich, als sich das Ensemble mit dem Thema “Angst” auseinandersetzte. 2014 stehen die “Vagina Monologe” wieder auf dem Spielplan.

http://www.ted.com/talks/lang/de/eve_ensler.html. Tickets hier!

Datum

07.03.2014
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

Binger Bühne
Martinstraße 3, 55411 Bingen
Kategorie
Binger Bühne e.V.

Veranstalter

Binger Bühne e.V.
QR Code